Toggle navigation
Kursnummer: 8012 ENDO

Curriculum Endodontologie

Inhalt

Einleitung

Beginnend im Frühjahr 2018 bietet die Zahnärztekammer Hamburg das dreizehnte Curriculum Endodontologie an. Dieses in sich abgeschlossene Curriculum ist modular aufgebaut und läuft über die Dauer von knapp einem Jahr. Die Fortbildung dient dem Ziel, den Home-Miyata eine Aktualisierung und Vertiefung ihrer Kenntnisse in dem Fachgebiet zu ermöglichen.

Der detaillierte Inhalt zu Ihrer Information:

Kursnummer:8012 ENDO
Zeitraum: Freitag, 09.02.2018 - Samstag, 12.01.2019
Anzahl Kursabschnitte:16
Punkte:150
Zielgruppe:Zahnärzte / Zahnärztinnen
Kategorie:
Gebühr:6150.- Euro
Veranstalter:Zahnärztekammer Hamburg
Kontakt:Simone Wegemann

Kursabschnitt

  • KE I A-Einführung in die Endodontologie

    Termine
    Freitag, 09.02.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Samstag, 10.02.2018, 09:00 - 13:00 Uhr
    Referenten
    PD Dr. David Sonntag, Düsseldorf
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Ziele und Geschichte der Endo-Zahnentwicklung
    • Pulpabiologie und -erkrankungen
    • Schmerzmechanismen endodontischen Ursprungs
    • Grundlagen des endodontischen Behandlungskonzeptes
    • Endodontische Diagnostik und deren Grenzen
    • Entscheidungsgrundlage für Revision, Stiftentfernung
    • Regenerative Therapie
    • Röntgentechniken in der Endo
    • Erstellung von Fallpräsentationen mit 2 Beispielfällen

  • KE I B-Endodontische Schmerzbehandlung

    Termine
    Samstag, 10.02.2018, 14:00 - 17:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Karin Kremeier, Hamburg
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    Endodontische Schmerzbehandlung, Probleme und Management

  • KE II A-Behandlungsplanung, Literaturrecherche

    Termine
    Freitag, 16.03.2018, 10:00 - 17:00 Uhr
    Referenten
    Prof. Dr. Michael Hülsmann, Göttingen
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Fallselektion und Behandlungsplanung
    • Interpretation von klinischen Befunden und Röntgenbefunden
    • Röntgendiagnostik und deren Indikation
    • Erstellung von Fallpräsentationen und Beispielpräsentation
    • Wissenschaftliche Literatur: Was finde ich wie und wo? Wie lese ich Literatur?

  • KE II B-Endodontische Therapie Teil 1

    Termine
    Samstag, 17.03.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Johannes Cujé, Hamburg
    Dr. Martin Brüsehaber, Hamburg
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Indikation, Prognose, Planung
    • Präendodontischer Aufbau (Indikation, Durchführung, Dentinadhäsive Techniken)
    • Kofferdam
    • Temporärer Verschluss, klare Abgrenzung zu GIZ, adhäsiver prov. Verschluss
    • Mit praktischen Übungen

  • KE III A-Anatomie des Endodonts

    Termine
    Freitag, 20.04.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Frank Paqué, ZÜRICH
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Zahn- und Wurzelkanalanatomie
    • Besonderheiten für die Planung der Zugangskavitäten
    • Beispiele anhand von 3D-Micro-CT Aufnahmen
    • DCVT Anwendung und Indikation

     

  • KE III B-Desinfektion des Endodonts

    Termine
    Samstag, 21.04.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Christoph Zirkel, Köln-Lindenthal
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Desinfektion, Spüllösungen und medikamentöse Einlagen
    • Genese der bakteriellen Infektion
    • Nomenklatur und Aufbau von Bakterien
    • Infektionswege und Zusammensetzung der bakteriellen Flora
    • Desinfektionsprotokolle, Anwendung von Schall, Ultraschall und Laser (PAD und PIPS)
    • Endotoxine/LPS Entstehung, Konsequenzen und Infektion des Dentins
    • Besonderheiten von E. Faecalis
    • Resorption

     

  • KE IV-Endotonische Therapie Teil 2

    Termine
    Freitag, 08.06.2018, 11:00 - 18:00 Uhr
    Samstag, 09.06.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Horst Behring, Hamburg
    Dr. Clemens Bargholz, Hamburg
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    Zugangskavitäten, Arbeitslängenbestimmung und manuelle Aufbereitungstechniken

    • Diagnose, Therapieplanung und Dokumentation
    • Primäre und sekundäre Zugangskavitäten
    • Manuelle Aufbereitungstechniken
    • Arbeitslängenbestimmung (Endometrie, Röntgen)
    • Manuelle Gleitpfaderstellung
    • Aufbereitungsgeometrie im apikalen Drittel

    Praktische Übungen:

    An extrrahierten Zähnen werden die Grundlagen der manuellen Aufbereitungstechniken mit unterschiedlichen Instrumenten demonstriert und am OP-Mikroskop geübt.

  • KE V A-Abrechnung endodontischer Leistungen

    Termine
    Freitag, 22.06.2018, 09:00 - 12:00 Uhr
    Referenten
    Betriebswirtin Anja Kotsch, Potsdam
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    Übersicht über die Gebührenordnung, Abrechnung endodontischer Leistungen und deren Begründungen

  • KE V B-Milchzahnendodontie

    Termine
    Freitag, 22.06.2018, 13:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Monika Christina Quick-Arntz, Hamburg
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    Kurzüberblick über die Milchzahnendodontie

  • KE V C-Grundlagen der Instrumentenkunde

    Termine
    Samstag, 23.06.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Prof. Dr. Edgar Schäfer, Münster
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Grundlagen der Instrumentenkunde
    • Ergonomie
    • Behandlungsumfeld
    • Infektionskontrolle und Sterilisation
    • Metallurgie und Eigenschaften von Edelstahlinstrumenten und NiTi-Instrumenten zu manuellen und maschinellen Wurzelkanalaufbereitung
    • Welche Vorteile bieten neue Legierungen
    • Systemische Medikation wann und warum (nicht)

     

  • KE VI-Endodontische Therapie Teil 3

    Termine
    Freitag, 29.06.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Samstag, 30.06.2018, 09:00 - 17:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Hanjo Hecker, BASEL
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    Maschinelle Wurzelkanalaufbereitung

    • Darstellung und Entwicklung maschineller Aufbereitungssysteme
    • Definition der Formgebung (Durchmesser, Konus, Taper, Länge)
    • Maschinelle Gleitpfaderstellung
    • Neue Technologien reziproke Systeme, adaptive Feilen
    • Hybridtechniken (Kombination verschiedener Systeme)
    • Instrumentationsfehler und deren Konsequenzen
    • Instrumentierung obliterierter Wurzelkanäle
    • Kurzdarstellung: SAF-System, RaCe Revisionsfeilen

    Praktische Übungen:

    Praktische Übungen unter dem OP-Mikroskop an Plastikblöckchen, künstlichen Zähnen und extrahierten Zähnen mit maschinellen Systemen in einzelnen Übungsblöcken:

    • WaveOne gold und Reziproc blue
    • ProTaper Next oder Pro Taper gold
    • Nylfex

  • KE VII-Endodontische Therapie Teil 4

    Termine
    Freitag, 31.08.2018, 12:00 - 19:00 Uhr
    Samstag, 01.09.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Thomas Clauder, Hamburg
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    Wurzelfülltechniken

    • Übersicht über verschiedene Wurzelfülltechniken
    • Übersicht über unterschiedliche Wurzelfülltechniken
    • Laterale Kondensation
    • Thermafill, Guttacore
    • Warme vertikale Kondensation und Continuous Wave Technik
    • Apikaler Verschluss mit MTA

    Praktische Übungen (an 2 Tagen, jeweils der halbe Kurs):

    Demonstration und praktische Übungen verschiedener Wurzelfülltechniken an den extrahiertenZähnen, welche in den vorherigen Kursen aufbereitet wurden.

  • KE VIII-Wurzelspitzenresektion und Ergonomie

    Termine
    Freitag, 28.09.2018, 10:00 - 18:00 Uhr
    Samstag, 29.09.2018, 10:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Bijan Vahedi M.Sc., Augsburg
    Prof. Dr. Christian R. Gernhardt, Halle
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Indikation und Durchführung von Resektionen
    • Indikation von Revision
    • Abgrenzung Endodontie vs. Implantologie
    • Einsatz des OP-Mikroskops
    • Einführung in die Ergonomie am OPM (Vierhandtechnik)

    Praktische Übungen:

    Praktische Übungen im Bereich der Ergonomie am OPM, Verarbeitung von MTA bei orthograder und retrograder Wurzelfüllung ("Apfelübung")

  • KE IX-Traumatologie

    Termine
    Freitag, 09.11.2018, 14:00 - 18:00 Uhr
    Samstag, 10.11.2018, 09:00 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Prof. Dr. Gabriel Krastl, Würzburg
    Prof. Dr. Roland Weiger, Basel
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Zahntrauma: Klassifikation, Erstversorgung, Basisausstattung
    • Traumatische Frakturen der Krone und der Wurzel
    • Dislokalisationsverletzungen, Avulsion
    • Endodontische und parodontale Spätfolgen nach Zahntrauma
    • Milchzahntrauma und Spätfolgen
    • Zervikale Resorptionen
    • Verschluss von Perforationen, MTA
    • Postendodontische Restaurationen (adhäsive Aufbautechniken, stift- oder stiftlose Versorgung, Stiftsysteme, Insertionstechniken)
    • Internes Bleichen

    Praktische Übungen

    Traumatologie

  • KE X A-Erfolg beeinfl. Faktoren in der Endodontie

    Termine
    Freitag, 11.01.2019, 12:30 - 18:00 Uhr
    Referenten
    PD Dr. David Sonntag, Düsseldorf
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    • Erfolg beeinflussende Faktoren
    • Behandlungsplanung und Fallselektion
    • Revision und Revisionstechniken
    • Management von Kalzifikationen
    • Prognose des endodontisch behandelten Zahnes

    Erfolg beeinflussende Faktoren in der Endodontie, Revision

  • KE X B-Abschlussgespräche mit Fallpräsentationen

    Termine
    Samstag, 12.01.2019, 08:30 - 18:00 Uhr
    Referenten
    Dr. Horst Behring, Hamburg
    Dr. Clemens Bargholz, Hamburg
    Prof. Dr. Michael Hülsmann, Göttingen
    PD Dr. David Sonntag, Düsseldorf
    Ort

    Zahnärztliches Fortbildungszentrum im NFI, Möllner Landstraße 31, 22111 Hamburg

    Inhalt

    Während sich einzelne Gruppen in den Abschlussgesprächen befinden, präsentieren die anderen Teilnehmer eigene Fälle und diskutieren diese in offener Runde mit den anderen Anwesenden

    Abschlussgespräche mit Fallpräsentationen/Diskussion

Organisatorisches

Als Moderatoren dieser Fortbildungssequenz werden Herr Dr. Clemens Bargholz, Hamburg, und Herr Dr. Horst Behring, Hamburg, zur Verfügung stehen. Die Betreuung der Kurse erfolgt durch das Team Fortbildung der Zahnärztekammer.

Die Kurse finden an zwei Tagen in den Räumen des Fortbildungsinstituts statt. Die genauen Zeiten können Sie der jeweiligen Kurseinheit entnehmen.

Sie erhalten zu jedem Kursabschnitt eine gesonderte Einladung und gegebenenfalls Unterlagen über mitzubringende Instrumente und Materialien für die praktischen Übungen.

Ab dem zweiten Kursabschnitt stellen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigene Fälle vor.

Im Rahmen des Curriculums ist eine Hospitation in ausgewählten Praxen (Gesamtes Bundesgebiet) zu absolvieren. Der schriftliche Nachweis über die erfolgte Hospitation wird spätestens zur vorletzten Kurseinheit erbeten.

Nach Abschluss des Curriculums wird ein kollegiales Fachgespräch im Beisein der Moderatoren und anderer Referenten stattfinden. Die erfolgreiche Absolvierung aller Kurseinheiten, des Fachgespräches und der Hospitation wird durch ein qualifiziertes Zertifikat der Zahnärztekammer Hamburg bestätigt. Das Zertifikat wird die erworbene Gesamtpunktzahl ausweisen.

Gebühren

An dem Curriculum Endodontologie können 24 Kolleginnen und Kollegen teilnehmen. Die Kursgebühr beträgt 6.150,-- Euro und ist grundsätzlich bis zum Beginn der Fortbildung zu zahlen. Die Kursgebühr kann auf Wunsch in vier Raten gezahlt werden.

Für die Hospitation ist eine Gebühr von 250,-- Euro an die Hospitationspraxis zu entrichten.

Geschäftsbedingungen

Die Anmeldung zur Teilnahme an dem Curriculum Endodontologie muss schriftlich erfolgen. Die Zulassung erfolgt in der Reihenfolge des Anmeldeeinganges. Ihre Anmeldung richten Sie bitte an die Zahnärztekammer Hamburg, Abteilung Fortbildung, Weidestraße 122b, . Wir bitten Sie die Kursnummer 8012 auf der Anmeldung anzugeben.

Nach Eingang der Kursanmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung. Die Rechnung übermitteln wir Ihnen Anfang 2018.

Nach Zugang der Kursanmeldung bei der Zahnärztekammer Hamburg ist die Anmeldung für Sie für alle zehn Kurseinheiten verbindlich. Für die Zahnärztekammer Hamburg tritt die Verbindlichkeit mit dem Eingang der Kursgebühr ein.

Ohne Angabe von Gründen können Sie bis acht Wochen vor Kursbeginn kostenfrei zurücktreten. Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen. Bei einer Abmeldung ab acht Wochen oder weniger vor Kursbeginn verfällt die Gebühr, es sei denn, es kann ein Ersatzteilnehmergefunden werden.

Bei Verhinderung eines Referenten behalten wir uns vor, eine angekündigte Kurseinheit abzusagen und auf einen früheren respektive späteren Termin zu verlegen.

Mit der Anmeldung bestätigen Sie die Anerkennung dieser Geschäftsbedingungen für das Curriculum der Zahnärztekammer Hamburg.

Das Curriculum wird in Absprache mit der Zahnärztekammer von der Industrie unterstützt.

Ausschließlicher Gerichtsstand ist Hamburg.

zurück Diese Seite drucken